Wir mögen euch nur nicht, weil ihr Gewerkschaften nicht versteht

Während wir durch diverse Rausch- und Katerstadien wechseln, freuen wir uns über einen sehr gelungenen und bunten Kongress. Das Mehr an Fläche, Entspannung, Code of Conduct und generell guter Stimmung hat uns eine angenehme Zeit und vergleichsweise wenig Betrollungsarbeit beschert.

Schon geil, unsere Utopie. Uns fehlten aber noch ein paar weitere geldwerte Vorteile für Engel. Wir wollen mehr (vielleicht Alles für Alle?) und haben uns ein neues Privileg ausgedacht: Das All-Access-Bändchen für die Premium Engelparty (sponsored by Wau Holland Stiftung). Hilfreiche Engel haben diese Bändchen schon an Tag zwei für uns verteilt („dodger hat gesagt, du sollst die verteilen“) und dabei positives Feedback bekommen.

Die Premium-Engelparty all access Armbänder

Die Reaktion „Warum gibst du mir das Bändchen? Ich bekomme das doch sonst direkt von der PL“ hat uns doch ein wenig überrascht. War jemand schneller als wir? Ist unser Absurditäts-Game nicht mehr on top? Oder war einfach der ein oder andere zu sehr an seine Premiumbehandlung gewöhnt?

Größtenteils haben sich aber wohl auch die Orga-Menschen über ihr neues Bändchen gefreut und das macht uns natürlich sehr glücklich. Wir können diesen Kongress mit dem wohligen Gefühl verlassen, Gutes getan und darüber gesprochen zu haben.

Im Übrigen sind wir der Meinung, dass das Cappen einer Flagge auf unserem Kongress nicht dazu führen sollte, dass man zu Mutti rennt. Bussi

Eure,
Geheimorganisation